Home

IP-Kameras und Videorecorder von Hikvision umfassend in EBÜS integriert

Die Firma Hikvision hat Accellence mit der Integration ihrer aktuellen Videoprodukte beauftragt.

Mit der EBÜS-Version 2.0.6.11 steht das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ab sofort zum Download bereit.

Somit können alle neueren Produkte von Hikvision in allen Leitstellen aufgeschaltet werden, die EBÜS als integrative Videomanagement-Software verwenden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie u.a. im Magazin für Sicherheitstechnik:

https://cambuy.de/magazin/ebues-videomanagementsoftware

 

 


Aktuelles

MOBOTIX Integration auch über ONVIF und H.264

MOBOTIX Kameras waren seit langer Zeit sowohl mit MxPEG-, als auch mit MJPEG-Schnittstellen bereits...

Die Accellence Technologies GmbH aus Hannover bietet Add-ons auf der Online Plattform „Sloop Tools“ an

Als einer der initialen Partner präsentiert sich die Accellence Technologies GmbH mit einer Reihe...

Zusammenarbeit von EIZO Europe und Accellence Technologies schafft sichere und flexible Video-Sicherheitslösungen

EIZO und Accellence sind davon überzeugt, dass sich zahlreiche Einsatzgebiete für die homogene und...