Home

Was ist vimacc

vimacc®ist ein universelles digitales Videomanagementsystem, das sich nahtlos in bestehende Systemstrukturen einbinden lässt. Es kann sowohl unterschiedliche periphere Videosysteme integrieren, als auch selbst optimal in unterschiedliche übergeordnete Systeme integriert werden. Dabei ist es plattformunabhängig und modular.

Unabhängig von der Systemausprägung, der Komplexität und der Architektur einer Anlage werden die grundlegenden Aufgaben durch vimacc abgedeckt:

  • Integration herstellerunabhängig und normierend
  • Beobachtung manuell und alarmgetrieben
  • Aufzeichnung dauerhaft im konfigurierbaren Ring, alarmbetrieben bzw. manuell
  • Recherche effizient, zielgenau, schnell, datenschutzkonform
  • Weiterleitung an externe Systeme: herstellerunabhängig über standardisierte Schnittstellen
  • Bereitstellung datenschutzkonform für mehrere Mandanten gleichzeitig 

Zur Erledigung dieser Aufgaben zeichnet sich vimacc®durch eine Reihe von  Eigenschaften aus >>mehr<<


Aktuelles

MOBOTIX Integration auch über ONVIF und H.264

MOBOTIX Kameras waren seit langer Zeit sowohl mit MxPEG-, als auch mit MJPEG-Schnittstellen bereits...

Die Accellence Technologies GmbH aus Hannover bietet Add-ons auf der Online Plattform „Sloop Tools“ an

Als einer der initialen Partner präsentiert sich die Accellence Technologies GmbH mit einer Reihe...

Zusammenarbeit von EIZO Europe und Accellence Technologies schafft sichere und flexible Video-Sicherheitslösungen

EIZO und Accellence sind davon überzeugt, dass sich zahlreiche Einsatzgebiete für die homogene und...